Besuche uns an den SwissSkills 2022 vom 7. - 11. September 2022 in Bern!

Jede Ausgabe von SwissSkills ist von mehr Erfolg gekrönt. Seit 2014 wächst die Begeisterung für diesen nationalen Wettbewerb und Informationsveranstaltung zur Berufsbildung. Nach zwei SwissSkills-Teilnahmen in den Jahren 2014 und 2018, musste die Austragung im Jahr 2020 coronabedingt abgesagt werden. Nach dieser langen Wartezeit beteiligen sich die landwirtschaftlichen Berufe vom 7. bis 11. September 2022 erneut an der nationalen Berufsmeisterschaft in Bern. Ungefähr 140 Berufe mit knapp 1'000 Teilnehmenden werden sich dann wiederum messen und die Besten küren.

2018 reisten über 120'000 Besucherinnen und Besucher nach Bern. Für die Ausgabe 2022, die ebenfalls in der Hauptstadt veranstaltet wird, versprechen sich die Veranstalter einen neuen Besucherrekord. Die SwissSkills sind ein wichtiges Aushängeschild für die Förderung der Berufsbildung in der Schweiz.

Folgende Berufe werden im Berufsfeld Landwirtschaft vertreten sein:

Wettkampfberufe:         Landwirt/in, Obstfachmann/-frau, Winzer/in, Weintechnologe/-technologin, Gemüsegärtner/in

Berufsdemonstration:    Geflügelfachmann/-frau und Schwerpunkt Bio